Current page:
Imprint

In Stud.IP gibt es die Möglichkeit, Studiengruppen anzulegen. Dies ist eine besondere Veranstaltungsform, die von Studierenden oder Dozenten angelegt werden kann. Sie erhalten als Studierende damit die Möglichkeit, Ihre Lerngruppe vollkommen unabhängig zu organisieren.

  • Sie können beim Anlegen der Veranstaltung entscheiden, ob diese offen oder nur auf Anfrage zugänglich ist.
  • Es stehen Ihnen die folgenden Werkzeuge zur Verfügung:
    • Forum
    • Dateiordner
    • Literatur
    • Wiki
    • Informationsseite
  • Wenn die Studiengruppe nicht mehr benötigt wird, können Sie diese einfach löschen.

Zum Anlegen wechseln Sie in Stud.IP auf Ihre Startseite, hier finden Sie den Eintrag "Studiengruppe anlegen".


Vergeben Sie einen Namen und schalten Sie die Werkzeuge frei, die in der Studiengruppe genutzt werden sollen. Sie können den Zugang "Offen für alle" einrichten, d.h. beliebige NutzerInnen können dieser Gruppe ohne Nachfrage beitreten. Oder Sie wählen für den Zugang "Auf Anfrage" aus. Diese Option erfordert Ihr Eingreifen, d.h. Sie bestimmen selbst, ob Sie eine Aufnahmeanfrage annehmen oder ablehnen. Einverständniserklärung und Sicherheitshinweis bestätigen und speichern klicken.